background
logotype

Boseln (2015)

In den ersten Tagen des neuen Jahres richteten die Aktiven des Fachbereiches Heimatpflege und Naturschutz wieder das traditionelle „Lohmar Boseln“ durch.

Bei nasskaltem Januarwetter zogen 26 Aktive durch den Lohmarer Wald „um zwei Stahlkugeln hinterher zu laufen“.

Diesmal startete die Tour am Ende der Schmiedgasse und führte zum Reitstall Waldeck. Eine erste Pause erfolgte in der Schutzhütte bei kalten und warmen Getränken und Marschverpflegung. Zum Abschluss erfolgte die Einkehr im Gasthof Waldeck .