background
logotype

Boseln (2011)

Boseln beim HGV

Bei sehr schönem, warmem Herbstwetter trafen sich 20 Aktive des Fachbereichs Heimatpflege
und Naturschutz zum traditionellen Boseln.
Bei diesem Spiel treten zwei gewählte Mannschaften gegeneinander an und werfen abwechseln eine ca. 5 kg schwere Stahlkugel entlang des Weges. Wenn die Kugel einer Mannschaft zweimal die gegnerische Kugel
nicht überholen kann, muss eine Kugel „gekauft“ 
werden. Es gewinnt die Mannschaft
die mit den wenigsten Würfen am Ziel ankommt. Dieses Jahr war der Start an der Wegekreuzung auf dem Ingerberg. Auf dem Naturwald Rundkurs ging die lustige Boseltour
über die Steilstrecke, abwärts zum Schlagbaum, am Ende der Buchbitze.

Nach 3 Stunden geselligen, sportlichen Betätigung in unserer schönen Natur ging es zur „Stärkung“ in das HGV Haus, wo ein zünftiger Puttes auf die hungrigen „Bosler“ wartete.

 

Verpflegungswagen

View the embedded image gallery online at:
http://hgv-lohmar.de/index.php/boseln/2011#sigFreeId79645eacb9